Wieder einen Unentschieden!

Die vier Torschützen

4:4 (3:2) gegen den Badenstedter SC III – Knapp an einem Sieg vorbei. Bis fünf Minuten vor Schluss führte die Mannschaft mit 4:3 und kassierte am Ende noch einen Gegentreffer. Das Spiel fing nicht so gut an, man lag bereits nach drei Minuten mit 0:2 zurück. Aber die Mannschaft kämpfte und ging mit 3:2 in die Kabinen nach Toren von Robert-Laurentiu Dulici, Abdou Rahmen Jallow und Stefanos Mokas. Die zweite Halbzeit war turbulent und die Mannschaft kassierte zweimal den Ausgleich.

Die Toren für US Figli d’Italia erzielten: Robert-Laurentiu Dulici, Abdou Rahmen Jallow, Stefanos Mokas

So spielte Figli d’Italia. Aufstellung:

1. Romano Francesco, 5. Matteo Caserta, 7. Robert-Laurentiu Dulici, 9. Mohammed Faisal Tokhi, 10. Alfonso Veneziano, 11. Jallow Abdou Rahmen, 15. Abou Kromah, 17. Colazilli Giuseppe, 19. Salvaggio Salvatore, 22. Giovanni-Paolo Colazilli, 28. Eduardo Veneziano,

Eingewechselt wurden: 2. Konate Oumar, 3. Hamidullah Faqiri, 18. Mohammed Abdulrazaq Zidan, 21. Stefanos Mokas

Trainer: D’Apice Angelo