Unnötige Niederlage gegen Mozaik II.

Dieses Ergebnis spiegelt nicht den Spielverlauf!

Unverdiente hohe Niederlage 1:6 (1:3) – Der Gegner schießt fünfmal auf Tor und erzielte fünf Treffer zuzüglich wurde einen Strafstoß verwertet. Was soll man dazu sagen. das Spiel haben wir über weite Strecken dominiert, so Trainer D’Apice Angelo, haben aber die vielen Torchancen einfach nicht verwertet ebenso wie einige Elfmeter, so ist manchmal der Fußball. Hinzu kamen Ausfällen von wichtigen Schlüsselspieler. Nach den 1:3 haben wir alles nach vorn geworfen um das Spiel doch noch zu gewinnen, leider sollte es nicht sein. Jetzt gilt es weiter zu machen um ein erfolgreiches Abschluss im letzten Spiel in diesem Jahr zu erreichen. 

Das Tor für US Figli d’Italia erzielte: Robert-Laurentiu Dulici

So spielte Figli d’Italia.
Aufstellung: 1. Romano Francesco, 3. Faquiri Hamidullahs, 4. Spiezio Alessandro, 7. Dulici, Robert-Laurentiu, 9. Tokhi Mohammed Faisal, 11. Jallow Abdou Rahmen, 14. Caserta Matteo, 18 Abdulrazaq Zidan Mohammad, 19 Naseri Pouya, 22. Ayad Hamdi Awos,, 25. Montana Christian

Eingewechselt wurden: 2. Adamantiadis Vasileios, 10. Alfonso Veneziano, 27 Giove Samuele, 28. Eduardo Veneziano 

Trainer: D’Apice Angelo